OK Um diese Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Eine Widerspruchsmöglichkeit und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gedichte & Sprüche

Worte der Verbundenheit

 

Suchen Sie nach einem schönen Gedicht, das auf einer Traueranzeige oder -karte Ihren lieben Verstorbenen ehrt? Wir haben eine kleine Auswahl für Sie vorbereitet:

Trauerbibliothek

 

  • Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
    aus dem wir nicht vertrieben werden können.
    Jean Paul
  • Kaum einen Hauch;
    Die Vögelein schweigen im Walde.
    Warte nur, balde
    Ruhest du auch.
    Johann Wolfgang von Goethe
  • Warum sollte ich aus dem Sinn sein,
    nur weil ich aus dem Blick bin?
    Was auch immer wir füreinander waren, sind wir auch jetzt noch.
    Spielt, lächelt, denkt an mich.
    Leben bedeutet auch jetzt all das,
    was es auch sonst bedeutet hat.
    Es hat sich nichts verändert,
    ich warte auf euch, irgendwo sehr nah bei euch.
    Alles ist gut.
    Annette von Droste-Hülshoff
  • Der Tod ist groß.
    Wir sind die Seinen
    lachenden Munds.
    Wenn wir uns mitten im Leben meinen,
    wagt er zu weinen
    mitten in uns.
    Rainer Maria Rilke
  • Trennung kann man den Tod wohl nennen,
    denn wer weiß, wohin wir gehen.
    Tod ist nur ein kurzes Trennen
    auf ein ew’ges Wiedersehen.
    Joseph von Eichendorff
  • Nicht alles von mir wird sterben.
    Horaz
  • Der Tod eines Menschen ist wie das Zurückgeben
    einer Kostbarkeit, die uns Gott unverdient lange geliehen hat.
    Unbekannter Verfasser
  • Greifen und Festhalten kann ich seit der Geburt.
    Teilen und Schenken musste ich lernen.
    Jetzt übe ich das Loslassen.
    Unbekannter Verfasser
  • Gottes Wege sind dunkel,
    aber das Dunkel liegt nur auf unseren Augen,
    nicht auf seinen Wegen.
    Matthias Claudius

Trauersymbole

 

Verschiedene Zeichen symbolisieren in unserer Kultur den Tod, die Auferstehung und das Leben. Sie können einen schlichten Schmuck für Ihren Trauerdruck darstellen.

 


  • ALPHA
    „Anfang“ Symbol für das Glaubensbekenntnis

  • ÄHRE
    Passion Christi,
    das letzte Abendmahl

  • ANKER
    Hoffnung, Glauben und Zuversicht

  • BAUM
    Entstehung und Vergänglichkeit, Lebenslauf

  • BETENDE HÄNDE
    Zeichen für das
    Vertrauen zu Gott

  • ENGEL
    Bote Gottes,
    Tröster & Beschützer

  • FISCH
    ursprüngliches Symbol für das Christentum

  • HAHN
    Opfertod Christi, Symbol für die
    Auferstehung

  • LILIE
    Reinheit und
    Unschuld, Zeichen für den Auserwählten

  • KRANZ
    Göttliche Vollkommenheit, Bewahrung des Glaubens

  • KREUZ
    Tod Jesus, Opfergabe,
    Vergebung und
    Auferstehung

  • OMEGA
    „Ende“ Symbol für das Glaubensbekenntnis

  • PALMZWEIG
    Zeichen des Lebens und des Sieges

  • PFAU
    Auferstehung
    des Körpers

  • ROSE
    Schönheit & Leiden Christi

  • SCHMETTERLING
    Verwandlung,
    Auferstehung

  • TAUBE
    Symbol des Heiligen Geistes und Friedens

  • TRAUBE
    Passion Christi,
    das letzte Abendmahl

  • KERZE
    Auferstehung Jesu

CORONA-VIRUS

Wichtige Information:

Fast stündlich erreichen uns neue Informationen zur aktuellen Corona-Situation in Deutschland und weltweit. Es werden immer weitere Maßnahmen zur Risikominimierung und zum Schutz der Bevölkerung ergriffen. All diese Einschränkungen haben auch einen Einfluss auf unsere tägliche Arbeit.

Wir möchten sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kunden vor einer möglichen Infektion schützen. Selbstverständlich liegt es uns auch nach wie vor am Herzen, Ihre Wünsche für die Gestaltung einer Bestattung und individuellen Trauerfeier zu ermöglichen.

Aufgrund der veränderten Situation kann es jedoch momentan in einigen Bundesländern zu Einschränkungen wie z. B. der Schließung öffentlicher Trauerhallen kommen. Daran können wir derzeit leider nichts ändern.

Seien Sie dennoch unbesorgt: Selbstverständlich beraten wir Sie weiterhin gerne zu den Möglichkeiten einer persönlichen und tröstlichen Abschiednahme.

Wir befinden uns im Austausch mit den zuständigen Behörden und stehen auch bundesweit mit vielen Kollegen anderer Bestattungsunternehmen im Gespräch. Über den aktuellen Stand, der unsere Region betrifft, halten wir Sie auf dem Laufenden.

Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, wie Sie sich im Trauerfall verhalten sollen, rufen Sie uns bitte an. Wir stehen Ihnen zur Seite und helfen Ihnen gerne weiter.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Bestattungshaus Hans Utzmann